Gute Kommunikation – damit die Botschaft ankommt

TITELTHEMA AUS DER AUSGABE Mai/Juni 2019

„Rund 80 Prozent der betrieblichen Probleme entstehen durch Mängel in der Kommunikation“, so die Erfahrung von Klaus Wolf, Unternehmensberater aus Tübingen. Enormer Zeitdruck ist aufgrund der sehr guten Auftragslage im Garten- und Landschaftsbau zum Dauerzustand für viele Unternehmer geworden. Da bleibt wenig Zeit für das Gespräch mit den Mitarbeitern. Dabei entscheidet es mit über den Erfolg.

Foto: Imago

Dem persönlichen Gespräch mit den Mitarbeitern wird häufig ein geringer Stellenwert beigemessen. Oft wird es auf ein Minimum reduziert. Das kann fatale Auswirkungen haben. Missverständnisse, damit verbundene Unzufriedenheit und eine schlechte Stimmung im Betrieb können die Folgen sein.

 
 

Den gesamten Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der TASPO GARTEN-DESIGN.

Aktuelles Heft

CHEFSACHE

Nachhaltige Pflege - was will der Markt? Henning Russ (WISAG) im Interview

DAS PRIVATE PROJEKT

Vorgartenvariationen von Kollegen

KNOW-HOW

Hecken bis zum Horizont? Anbauheckenschere entlastet die Mitarbeiter

AUSBILDUNG

Neuer Lehrgang: Biodiversität im GaLaBau

 

Jetzt die TASPO GARTEN-DESIGN kennenlernen

  • eine Ausgabe kostenfrei testen
  • Praxisnahe Gartenprojekte 
  • Umfassende Schwerpunktartikel